Staburo Mitarbeiter Finanzen/Controlling

Staburo Mitarbeiter Finanzen/Controlling

Die Staburo GmbH ist ein Münchner Biostatistikunternehmen, das auf statistische Beratung und Programmierung im Umfeld von klinischen Studien spezialisiert ist. Aufbauend auf unseren 6 Säulen (Klinische Statistik, Translationale Medizin & Biomarker, Pharmakokinetik/-dynamik, Nutzenbewertung, Nichtklinische Statistik und Statistische Programmierung mit CDISC) erarbeiten wir in Projektteams maßgeschneiderte Lösungen.
Unsere Kunden sind renommierte Pharmafirmen (7 der Top 20), CROs und Biotechunternehmen, mit denen wir flexibel und gerne auch vor Ort zusammenarbeiten.

Zur Erweiterung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt zur Festanstellung einen

Mitarbeiter Finanzen/Controlling (m/w/d)

in Teilzeit

 
Ihre Aufgabengebiete:
  • Vorbereitung der Buchhaltung
  • Unterstützung bei Controllingaufgaben
  • Mithilfe beim Erstellen von Rechnungen
  • Kontrolle der Zeiterfassung
Ihr Profil:
  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium, gerne im Bereich Wirtschaft, Statistik oder Life Science oder abgeschlossene Kaufmännische Ausbildung
  • Sie legen sehr viel Wert auf Präzision und Genauigkeit
  • Sehr gute EDV Kenntnisse, besonders mit Excel
  • Teamfähigkeit und ein hohes Maß an Eigeninitiative
  • Als Mitarbeiter Finanzen/Controlling (m/w/d) sind Sie bis zu 20 Stunden pro Woche verfügbar, wobei Sie Ihre Arbeitszeit flexibel mit uns abstimmen können – gerne ab sofort.
Was wir Ihnen bieten:

Es erwartet Sie eine abwechslungsreiche und eigenverantwortliche Tätigkeit. Wir legen großen Wert auf Kommunikation, flache Hierarchien, offene Unternehmenskultur und ein harmonisches Arbeitsumfeld. Unser Standort in München bietet sehr gute Arbeitsbedingungen, moderne Büroräume und eine schnelle Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr.

Neugierig geworden?

Dann informieren Sie sich auf unserer Internetseite: www.staburo.de und werden Sie Teil unseres stetig wachsenden Teams!
Wir freuen uns über Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung. Für eine schnelle Abwicklung des Bewerbungsprozesses bitten wir um eine E-Mail-Bewerbung an: bewerbung@staburo.de
Wir freuen uns, Sie bald kennenzulernen!

Hier finden Sie diese Stellenanzeige als PDF Datei.

 

Staburo Werkstudent Finanzen/Controlling Munich

Staburo Werkstudent Finanzen/Controlling Munich

Die Staburo GmbH ist ein Münchner Biostatistikunternehmen, das auf statistische Beratung und Programmierung im Umfeld von klinischen Studien spezialisiert ist. Aufbauend auf unseren 6 Säulen (Klinische Statistik, Translationale Medizin & Biomarker, Pharmakokinetik/-dynamik, Nutzenbewertung, Nichtklinische Statistik und Statistische Programmierung mit CDISC) erarbeiten wir in Projektteams maßgeschneiderte Lösungen.
Unsere Kunden sind renommierte Pharmafirmen (7 der Top 20), CROs und Biotechunternehmen, mit denen wir flexibel und gerne auch vor Ort zusammenarbeiten.

Zur Erweiterung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt zur Festanstellung einen

Werkstudent Finanzen/Controlling (m/w/d)

 
Deine Aufgabengebiete:
  • Vorbereitung der Buchhaltung
  • Unterstützung beim Controlling
  • Mithilfe beim Erstellen von Rechnungen
  • Kontrolle der Zeiterfassung
Dein Profil:
  • Studium, gerne im Bereich Wirtschaft, Statistik oder Life Science
  • Du legst sehr viel Wert auf Präzision und Genauigkeit
  • Sehr gute EDV Kenntnisse, besonders mit Excel
  • Teamfähigkeit und ein hohes Maß an Eigeninitiative
  • Als Werkstudent Finanzen/Controlling (m/w/d) bist du bis zu 20 Stunden pro Woche verfügbar, wobei Du Deine Arbeitszeit flexibel auf Deinen Stundenplan abstimmen kannst – gerne ab sofort.
Was wir Dir bieten:

Es erwartet Dich eine abwechslungsreiche und eigenverantwortliche Tätigkeit. Wir legen großen Wert auf Kommunikation, flache Hierarchien, offene Unternehmenskultur und ein harmonisches Arbeitsumfeld. Unser Standort in München bietet sehr gute Arbeitsbedingungen, moderne Büroräume und eine schnelle Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr.

Neugierig geworden?

Dann informiere Dich auf unserer Internetseite: www.staburo.de und werde Teil unseres stetig wachsenden Teams! Wir freuen uns über Deine Bewerbung, Dein Lebenslauf würde uns erst einmal reichen. Bitte schicke diesen per E-Mail an: bewerbung@staburo.de. Wir freuen uns, Dich bald kennenzulernen!

Hier finden Sie diese Stellenanzeige als PDF Datei.

 

Staburo supported successful biosimilar development program

Staburo supported successful biosimilar development program

Staburo supported pegfilgrastim biosimilar development 

Together with Cinfa Biotech GmbH (now Mundipharma Biologics) and the University of Lucerne, Staburo recently published the first part of the results for Pelmeg, a pegfilgrastim biosimilar which is used for preventing neutropenia, induced by chemotherapy (click here to read the whole article DOI: 10.1002/prp2.503). As part of the collaboration, Staburo Principal Statistician and Managing Director Josef Höfler supported the interdisciplinary team with biostatistics expertise, especially in PK/PD.

The team planned, conducted and analysed a single dose, randomized, double-blind, two-way crossover study and demonstrated the comparability for the two PK endpoints examined (area under the concentration curve from time zero to last measurable concentration and the maximum concentration). The PD comparability (area under the effect curve for absolute neutrophil count [ANC]) was demonstrated, as well. The team could show that there are clinically no differences between Pelmeg and the originator with regard to immunogenicity and safety. Pelmeg was approved as a pegfilgrastim biosimilar in Europe.

Data analysis, clinical biostatistics and more.

Staburo supported PD-L1 assay comparability study

Staburo supported PD-L1 assay comparability study

PD-L1 assay comparability study published

Staburo supported the evaluation of the first multicentric analytical comparability study of PD-L1 expression in urothelial bladder cancer using four clinically developed immunohistochemistry assays. Statistical analyses included the investigation of inter-assay differences using ANOVA and intra-class correlations and the concordance for clinically relevant cut-offs based on Fleiss‘ kappa.

The results suggest that all four currently clinically relevant assays are analytically similar for the evaluation of PD-L1-stained immune cells and three (SP263, 22C3, and 28-8) for PD-L1-stained tumor cells.

The paper, which was recently published in Virchows Archiv, can be downloaded here (Staburo’s Statistics contribution is mentioned in the Acknowledgments): https://rd.springer.com/article/10.1007%2Fs00428-019-02610-z

Data analysis, clinical biostatistics and more.

OTTO: an R Shiny App for Standardized Detection of Outliers in Bioassay Development

OTTO: an R Shiny App for Standardized Detection of Outliers in Bioassay Development

R Shiny App for Standardized Detection of Outliers in Bioassay Development

The availability of reliable and sensitive assays is an important building block in the production and quality control of biological products. In the development of such assays, unusual or erroneous measurement results need to be detected, but adjudication by human operators is often inconsistent or prone to bias.

To help overcome this challenge, a Shiny app for the statistical detection of such outliers is being developed at Staburo: the Optimal Tool for Tracking of Outliers (OTTO). Close collaboration with the end users throughout the development process ensures that the statistical outlier detection results are in good agreement with subject matter expert evaluations. In particular, a mixed method approach was chosen which significantly reduced false outlier detection rates, compared to conventional statistical methods.

Thanks to the capabilities of the R Shiny technology, the user interface is intuitive and well suited for everyday use in the lab. Features of the app include application of outlier tests, automatic curve refitting after removal of outliers, and report generation for documentation purposes.

Data analysis, clinical biostatistics and more.